Archiv der Kategorie: Satire oder Tatsache

Ist das nun Wirklichkeit oder ein Witz? Machen unsere Politiker nur noch Witze? Manche ihrer Witze sind tödlich….

Feminimum, masculinum, neutrum, Hauptsache Rum!

Oder: Die verrückte Deutschstunde Trotz aller gravierenden Mißstände und Mängel, die Deutschland immer noch hat, haben einige unserer Politiker Zeit über die Gleichbehandlung der Geschlechter nachzudenken. Bitte beachten: Die Gleichbehandlung von Mann und Frau im Hinblick auf Entgelt und Lohn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra, der Bexit ist da!

Obwohl ich eigentlich überzeugter Europäer bin, freue ich mich klammheimlich darüber, dass die bigotte Herrenriege der EU Kommission in Brüssel endlich mal einen Schuß vor den Bug bekommen hat. Leider ist es aber so, dass diese ja auch nur auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

iOcean x7 youth und GPS

So ein supergünstiges Telefon und so ein miserables GPS System?  Das kann doch einen Technik-Freak nicht kalt lassen. Ich habe mir die Antenne des Telefons mal angesehen, ohne zu löten oder zu schrauben. Hier meine Zutaten für den Antennenbooster.

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache, Tipps und Tricks | Hinterlasse einen Kommentar

Radieschensteuer

[ditty_news_ticker id=“4150″] Der Kohleschlumpf schlägt zu. Kann dieser Hund wirklich ein Puzzle zusammenlegen? Natürlich nicht. Ich habe eine Scheibe Wurst unter das fertige Puzzle gelegt, den Hund gerufen und nachdem ich seine Suche, bei der er das Puzzle zerstört hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

Nutzloses Fracking

In der Geschichte der Menschheit wurden schon oft sinnlose Kriege geführt. Das war sehr dumm und brachte vielen Menschen Tod und Leid. In neuerer Zeit geht man mehr und mehr dazu über, sinnlose Techniken anzuwenden. Es scheint, als wolle man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

PATIENTIA NOSTRA

Quo usque tandem abutere, USA, patientia nostra. (Cicero) Falsche Freunde sind wie ein Magengeschwür: Man sollte sie dringend loswerden oder lieber 3 anständige Gegener als einen falschen Freund! usw. Was eigentlich jeder wissen könnte, der die Nachkriegsgeschichte verfolgt hat: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

Koalitionsverhandlungen

Manche Parteien, nicht nur die FDP, wundern sich, wieso so wenig Menschen sie wählen. Nun, wenn ein grüner Umweltminister in Schleswig-Holstein das ganze Land an die von der Fracking-Lobby bezahlten Erkundungsfirmen verkauft, dann dürfen sich die Grünen nicht wundern, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

Brauchen wir eine Piratenpartei in Europa?

[ditty_news_ticker id=“4044″] Damit wir uns gleich richtig verstehen: Ich bin nicht Mitglied der Piratenpartei und auch sonst keiner Partei oder politischen Institution. Die Bürgerinitiative, in der ich Mitglied bin, legt Wert auf Überparteilichkeit und, das ist gut. Nun zu der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache, Tipps und Tricks | Hinterlasse einen Kommentar

Spion beim BND, lustig nicht wahr?

Achtung! Dies ist eine erfundene Geschichte, an der kein wahres Wort ist, sozusagen Politik-Geschwafel. Ein CIA Agent ist also beim Bundesnachrichtendienst „entdeckt“ worden, der die Belange um den Untersuchungsausschuß gegen die amerikanische Spionagetätigkeiten aufdecken soll. Das kann doch einfach nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar

NSA – Ganoven Seite gehackt

[ditty_news_ticker id=“4044″] Viele offizielle Medien haben darüber berichtet, dass dem sächsischen Computerfreak Matthias Ungethüm aus Geringswalde gelang, die Seite des amerikanischen Schnüffeldienstes NSA ohne dessen Wissen zu verändern. Hier einige Links: Die Welt Handelsblatt n-tv FAZ Hier ein Video über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire oder Tatsache | Hinterlasse einen Kommentar