Stadthalle Niebüll (3)

Ehe die Bürger aufgefordert waren, ihre Fragen zu stellen, brachte Peter Ewaldsen eine interessante Ausführung. Der Boden gehört unseren Kindern und wir können ihn nicht einfach an die Industrie verschenken, denn sie würden uns eines Tages fragen: Warum habt ihr damals nicht aufgepasst?

Ewaldsen gab noch eine bemerkenswerte Vision auf die Energieversorgung von S-H. Diese Ausführungen schienen mir sehr interessant zu sein. Auch Herr Jürgen Wandtke, der Fachjurist kommt noch einmal zu Wort und nach Recht und Gesetz hat bisher keiner eine Handhabe, unseren Boden nach Speicherquellen zu sondieren. – Wie Herr Andresen aus Tondern schon ausführte sind die Vertreter von Vattenfall in der Jammerbucht mit einem vergleichbaren Vorhaben kläglich an der Landbevölkerung gescheitert.
Es wird hier auch ein ausführlicher Schwenk über die Zuschauer gemacht. Wer erkennt sich wieder?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar